Notrufnummern

09.07.2016 – Obervinschgauer Nassbewerb in Graun i.V.

Am 09.07.2016 fand in Graun i. V. der 5. Obervinschgauer Nassbewerb statt. Von der Feuerwehr Tösens nahm eine Bewerbsgruppe erfolgreich teil. Herzliche Gratulation!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.07.2016 – Übergabe Leistungsabzeichen

Am 02.07.2016 konnten im Rahmen des Helferfestes (Osterball und Gerätehauszubau) die Leistungsabzeichen übergeben werden. An dieser Stelle möchten wir nochmals allen teilgenommenen Mitgliedern gratulieren.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

03.06.2016 – Landesfeuerwehrleistungsbewerb

Der diesjährige Landesbewerb fand in St. Anton am Arlberg vom 03. – 04.06.2016 statt. Von der Feuerwehr Tösens nahm 1 Bewerbsgruppe erfolgreich in Bronze (Sicherheitsbewerb) teil und konnte 348,70 Punkte erreichen.
Bei der Schlussveranstaltung glänzte nicht nur unsere Bewerbsgruppe sondern auch unsere Jugendfeuerwehr. Diese durfte zum ersten Mal in der Tiroler-Bewerbsgeschichte an der Schlussveranstaltung teilnehmen und den besten Bewerbsgruppen aus ganz Tirol u. U. die Pokale überreichen.
Herzliche Gratulation an unsere Bewerbsgruppe für das erreichte Leistungsabzeichen in Bronze!!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

07.05.2016 – Florianifeier & Segnung Gerätehauszubau

Am Samstag, den 07.05.2016 fand die Segnung des Gerätehauszubaus und der neuen Tragkraftspritze TS Fox 3 statt. Bereits um 16:00 Uhr konnte der Zu- und Umbau der Feuerwehrhalle, sowie sämtliche Gerätschaften der FF Tösens besichtigt werden. Um 19:30 Uhr fand die Hl. Messe in der Feuerwehrhalle statt. Im Anschluss an die Hl. Messe wurden mehrere Beförderungen durchgeführt. Nach den Ansprachen der Ehrengäste fand unsere alljährliche Florianifeier im Gasthof Tschuppbach statt, wo wir den Abend gemütlich ausklingen lassen konnten.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.02.2016 – Jahreshauptversammlung

Am 13.02.2016 fand unsere Jahreshauptversammlung im Dorfzentrum der Gemeinde Tösens statt. Kommandant OBI Weinberger und sämtliche Funktionäre berichteten, den insgesamt 71 Anwesenden, über das abgelaufene Jahr 2015. Bei Punkt 7 konnten 5 Feuerwehrjugendmitglieder in den aktiven Dienst überstellt werden. Unser neues Mitglied Netzer Jürgen wurde ebenfalls angelobt und somit offiziell in den aktiven Dienst überstellt. Um ca. 22:00 Uhr beendete KDT Weinberger Werner die Jahreshauptversammlung und bedankte sich bei allen Mitgliedern für das abgelaufene Jahr. Anschließend fand der Abend bei köstlichem Essen und gemütlichen Beisammensein seinen Abschluss.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

02.05.2015 - Florianifeier

Am 02.05.2015 fand die diesjährige Florianifeier statt. Nach der Hl. Messe in der Pfarrkirche Tösens wurden mehrere Beförderungen durchgeführt. Anschließend fand der Abend im Gasthof Tschuppbach einen gemütlichen Ausklang.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21.02.2015 - Jahreshauptversammlung

Am 21. Februar 2015 fand im Dorfzentrum die Jahreshauptversammlung statt. Es waren insgesamt 75 Mitglieder der Feuerwehr Tösens anwesend. Kommandant OBI Weinberger Werner berichtete von 321 geleisteten Einsatzstunden und von insgesamt 182 verschiedenen Tätigkeiten im Jahr 2014. 
JFM Auder Tobias wurde von der Jugend in den aktiven Dienst überstellt. Herzliche Gratulation und eine unfallfreie Zeit in der Feuerwehr Tösens!
Nach 2 Stunden beendete Kommandant OBI Weinberger Werner die Jahreshauptversammlung und die anwesenden Mitglieder ließen den Abend gemütlich ausklingen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

08.11.2014 - GOLDENES LEISTUNGSABZEICHEN

Gold für unseren Kommandanten!

Unser Kommandant Weinberger Werner stellte sich gestern der Prüfung zum FLA Gold und konnte somit die höchste Feuerwehrauszeichnung des Landes Tirols erreichen.
Herzliche Gratulation!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

15.08.2014 - Vereinsturnier

Am 15.08.2014 fand das Vereinsfußballturnier des Sportvereins Tösens statt. Die Mannschaft der Feuerwehr Tösens konnte sich den hervorragenden 3. Platz sichern. Da sich den 1. und 2. Platz die teilnehmenden Gästemannschaften sicherten, wurde die FF Tösens die bestplatzierte Mannschaft der Tösner Vereine. Herzliche Gratulation an unsere Mannschaft! Weiter so!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

21.06.2014 - Bezirks-Nassleistungsbewerb im Kaunertal

Am 21.06.2014 nahm eine Gruppe der Feuerwehr Tösens beim diesjährigen Bezirks-Nassleistungsbewerb im Kauntertal teil. Dank strahlendem Wetter und mustergültiger Durchführung durch die Feuerwehr Feichten konnte ein tolles Bewerbs-Wochenende erlebt werden. 
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Florianifeier 2014

Am Samstag, den 03.Mai 2014 fand die diesjährige Florianifeier statt. Nach der hl. Messe in der Pfarrkirche Tösens wurden mehrere Beförderungen durchgeführt. Als hätte man es ausgemacht, kam während der Schlussaufstellung ein Fahrzeug der besonderen Art um die Ecke. Ein Oldtimer Tankwagen aus Deutschland, welcher anschließend mit strahlenden Gesichtern unter die Lupe genommen wurde.
Beförderungen:
25 Jahre: Schmid Georg, Wachter Daniel, Noggler Reini
40 Jahre: Achenrainer Julius, Ploner Kassian, Schranz Leopold
50 Jahre: Kneringer Hugo, Achenrainer Hermann
60 Jahre: Purtscher Friedl, Schranz Josef
Bei einem köstlichen Essen im Gasthof Tschuppbach fand der gelungene Abend seinen Ausklang.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Atemschutzbewerb in Landeck

Am Samstag, den 03.Mai 2014 fand in der Landecker Pontlatzkaserne die diesjährige Atemschutzleistungsprüfung des Bezirkes statt. Von der Feuerwehr Tösens nahmen 2 Trupps, beide in der Leistungsstufe 2 (Silber) teil. Durch etliche Stunden an Vorbereitung konnten beide Trupps der Feuerwehr Tösens diesen Bewerb mit Erfolg absolvieren. 
Herzliche Gratulation an unsere Männer.
Trupp l: Folie Daniel, Riedl Thomas, Kneringer Manuel
Trupp ll: Kuprian Andreas, Weinberger Werner, Pult Michael
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jahreshauptversammlung über das Jahr 2013

Am 15. Februar 2014 fand im Dorfzentrum die Jahreshauptversammlung statt. Es waren insgesamt 68 Mitglieder der Feuerwehr Tösens anwesend. Kommandant OBI Weinberger Werner berichtete von 356 geleisteten Einsatzstunden und von insgesamt 173 verschiedenen Tätigkeiten im Jahr 2013. 
Regensburger Patrick, Thöni Raphael und Federspiel Julian konnten von der Jugend in den aktiven Dienst überstellt werden. Herzliche Gratulation und eine unfallfreie Zeit!
Weiters wurde Leopold Schranz aufgrund seines 65. Geburtstages in den Ruhestand versetzt. Als Dankeschön für seine geleistete Arbeit wurde ihm der Hl. Florian übergeben.
Anschließend wurde den ehemaligen Ausschussmitgliedern, welche bei der letzten JHV ihr Amt ablegten, für ihre Tätigkeiten gedankt. 
Nach 2 Stunden beendete Kommandant OBI Weinberger Werner die Jahreshauptversammlung.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Feuerwehrführerschein (5,5t) erworben

Am Samstag, den 11.01.2014 haben 6 Mitglieder der Feuerwehr Tösens die Prüfung für die Lenkberechtigung von Feuerwehrfahrzeugen bis 5,5t erfolgreich absolviert. Neben der Prüfung mussten auch Theorie- und Fahrstunden absolviert werden. 
Pult Michael, Federspiel Peter, Jenewein Hermann, Folie Daniel, Parth Alexander und Kneringer Manuel haben sich dieser Prüfung unterzogen. Die Feuerwehr Tösens gratuliert recht herzlich zur bestandenen Prüfung. 
Weiters möchten wir uns bei den Ausbildnern Kneringer Otmar und Breuss Stefan für die geleistete Arbeit bedanken. Die Prüfung wurde von unserem Abschnittskommandant Rainer Nardin durchgeführt, auch dir Rainer gilt ein herzliches Dankeschön!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Kindergarten Tösens zu Besuch

Am Dienstag, den 29. Oktober 2013 war der Kindergarten Tösens bei uns zu Besuch. Wir klärten die Kindergartenkinder über die Gefahren und auch über die Vorteile von Feuer auf. Es wurde den Kindern das richtige Verhalten bei Bränden, die Funktion von verschiedenen Feuerlöschern und das Löschen von Feuer erklärt und durch Übungen vertieft. Im Anschluss gab es noch eine Jause und der Übungsvormittag konnte beendet werden.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Beförderung unseres Kommandanten

Am Dienstag, den 01. Oktober 2013 wurde unser neuer Feuerwehrchef, Weinberger Werner offiziell zum Oberbrandinspektor befördert.
Herzliche Gratulation!!
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ausflug 2013 nach Bregenz

Am 7. u. 8. September fand der diesjährige Feuerwehrausflug statt. Nach dem Frühstück fuhren wir nach Lingenau, um das dortige Käsehaus zu besichtigen und konnten wir sogar selbst Käse herstellen. Anschließend ging es nach Feldkirch. In Feldkirch angekommen wurde die Freiwillige Feuerwehr Feldkirch besichtigt. Hiermit ein großes Dankeschön an die Männer der FF-Feldkirch für die interessante Führung. Nach der Führung machten wir uns auf den Weg nach Bregenz, wo wir den interessanten und lustigen Tag bei einem köstlichen Essen am Bodensee ausklingen ließen.
Am nächsten Tag ging es mit der Seilbahn auf den Pfänder, wo wir eine Greifvogelshow besuchten. Am Nachmittag wurde noch die Stadt Bregenz besichtigt und eine Bootsfahrt quer über den Bodensee angetreten.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lange Nacht der Tiroler Feuerwehren

Am 31. August 2013 fand die Neuauflage der Langen Nacht der Tiroler Feuerwehren statt. Natürlich öffnete auch die Feuerwehr Tösens wieder ihre Tore und konnte zahlreiche Besucher begrüßen und ihnen den weitreichenden Begriff Feuerwehr etwas näher bringen.
Das Löschen eines Fettbrandes, das Abseilen von einem Hausdach, ein Atemschutz-Innenangriff mit Personenbergung usw. wurde den Besuchern vorgeführt.
Die anwesenden Kinder konnten ihre Geschicklichkeit an der Spritzwand beweisen und durften im Feuerwehrauto mitfahren.
An dieser Stelle möchte sich die Feuerwehr Tösens bei den zahlreich erschienenen  Besuchern für das entgegengebrachte Interesse bedanken.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Jahreshauptversammlung 2013 - mit Neuwahlen

Jahreshauptversammlung der FF – Tösens
Am 16. Februar 2013 fand die diesjährige JHV der Tösner Feuerwehr statt. 50 Mitglieder waren gekommen, um einen neuen Vorstand zu wählen. Auch Kommandanten der Nachbarfeuerwehren und Mitglieder der Feuerwehrjugend waren im Dorfzentrum der Gemeinde anwesend.
Die Feuerwehr Tösens hatte im vergangenen Jahr 15 Einsätze zu bewältigen, wobei die technischen Einsätze wieder zu den häufigsten Alarmierungen zählten. Es waren 8 technische Einsätze und 4 Brandeinsätze. Insgesamt waren die Tösner Wehrmänner über 400 Stunden freiwillig im Einsatz. Besonders stolz ist die Feuerwehr Tösens auf ihre starke Jugendgruppe  unter der Leitung von Thomas Riedl, die insgesamt 2000 Stunden bei Ausbildung und diversen Bewerben geleistet haben.
Nach den Berichten des Kommandanten, des Kassiers und den Beauftragten wurde die Wahl von Bürgermeister Ing. Helmut Kofler durchgeführt.
Kommandant OBI Schmid Georg und Schriftführer OV Federspiel Peter gaben ihr Amt freiwillig ab. Das neugewählte Kommando der FF Tösens setzt sich nun aus Kommandant LM Weinberger Werner, Kommandant-Stv. BI Pult Michael (wurde wiedergewählt), Kassier OV Wachter Daniel (wurde wiedergewählt) und Schriftführer FM Kneringer Manuel zusammen.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Besuch der Feuerwehrmesse - "Feuerwehr Alpin"

Am 21. Oktober 2012 fuhren einige Mitglieder zusammen nach Innsbruck zur Feuerwehr - Fachmesse.
Natürlich nahm unsere Fahnenabordnung am großen Festumzug teil.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Fussball - Vereinsturnier 2012

Am Sonntag, den 19.08.2012 fand in Tösens das alljährliche Vereinstrunier statt. Insgesammt kämpften 8 Tösner Mannschaften um den Meistertitel. Von der Feuerwehr Tösens nahmen 3 Mannschaften am Turnier teil. Die F.F.Tösens 1 holte sich den 5 Platz , die F.F.Tösens 2 konnte sich nach einem kampfbetonten Spiel den 3. Platz sichern. Die F.F.Tösens 3 holte sich zum 3.ten mal in Folge den Meistertitel und gewann den Wanderpokal.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

50. Tiroler Landesfeuerwehr - Leistungsbewerb 2012

"Erstes und zweites Rohr vor ", so lautet der Einsatzbefehl für die Männer , der Freiwilligen Feuerwehr Tösens. Am Samstag den 9.Juni 2012 wurde in Waidring (Bezirk Kitzbühel) der 50zigste Landesfeuerwehrleistungsbewerb durchgeführt. Auf ca. 6.0000 m² "Champions - League-Rollrasen"kämpften 347 Teams gegen die Zeit. Um das Leistungsabzeichen in Bronze erreichen zu können, musste ein kompletter Löschangriff in kürzester Zeit aufgebaut werden. Dabei ging es nicht nur um die Schnelligkeit, sondern auch um richtiges und möglichst  fehlerfreies Arbeiten. Diese Aufgabe haben unsere Jungs, dank Wochenlangem Training, sehr gut gemeistert und konnten 344 Punkte erreichen.